Eine algarvische Anreise

>
Flüge
'airport in faro (Portugal)' - Algarve
'airport in faro (Portugal)' Andrea Seemann / Shutterstock

Haben Sie daran gedacht, an die Algarve zu reisen? Das müssen Sie sich nicht zweimal überlegen; stellen Sie sich die Sonne vor, das Meer, Sangrias und die atemberaubende Küste der Algarve und schon haben Sie Ihre Antwort! Wenn Sie an die Algarve fliegen, landen Sie am Flughafen Faro, welcher das „Tor zur Algarve“ ist und sich etwa 4km vom Stadtzentrum von Faro entfernt befindet und etwa eine weitere Stunde Fahrt von den meisten der wichtigsten Urlaubsorte der Algarve, wie zum Beispiel Albufeira, Lagos und Vilamoura. Die Fahrt mit dem Taxi vom Flughafen zu diesen Orten kostet meist um die 40 oder 50 Euro, wobei Transferunternehmen mit 15-30 Euro je nach Anbieter sehr viel günstiger sein können. Ein kleiner Tipp: Buchen Sie Ihren Transfer online schon ein paar Tage vor dem Flug, um sich das beste Angebot zu sichern.

Am Flughafen ist in der Hochsaison bekanntermaßen sehr viel los, offiziell ist das zwischen März und November, wobei die geschäftigsten Monate Juni, Juli und August sind. Im Jahr 2012 allein hat der Flughafen insgesamt 5,67 Millionen Passagiere abgefertigt und belegte Platz 68 unter den verkehrsreichsten Flughäfen Europas nach Neapel in Italien (Platz 67) und vor Ibiza auf den Balearen in Spanien (Platz 69). Da Portugal mit seinen rund 10 Millionen Einwohnern nur ein ziemlich kleines Land ist, gibt es nur 6 Flughäfen auf dem Festland. Der nächstgelegene Flughafen zu Faro ist eigentlich in Sevilla, Spanien, eine 2 ½ stündige Autofahrt entfernt.

Die Mehrzahl der Flüge, die am Flughafen Faro ankommen und abfliegen sind die von Billigfluganbietern; Ryanair, Easyjet und Jet2 sind die drei Großen in dieser Kategorie und die meisten großen britischen Flughäfen fliegen mehrmals täglich den Flughafen Faro an, darunter auch Manchester, Leeds, London Stansted, Edinburgh, Glasgow, Liverpool und Birmingham. Irische Flughäfen, die Flüge nach Faro anbieten, sind Dublin, Knock, Kerry und Cork sowie Derry in Nordirland. Andere Fluggesellschaften, die täglich in Faro ankommen und abfliegen sind unter anderem die portugiesische Fluggesellschaft TAP, Monarch, flythomascook und Thomson Airways. Umgekehrt bedient der Flughafen von Faro Länder in ganz Europa, einschließlich Deutschland, Schweden, den Niederlanden und Polen und viele andere mehr. Eines ist sicher, die Anreise an die Algarve ist einfach, schnell und praktisch, und innerhalb von ein oder zwei Stunden, nachdem Sie das Flugzeug verlassen haben und in die Sonne hinaus marschiert sind, werden Sie in Ihrem Hotel Ihren Koffer auspacken und einen wunderbaren Urlaub beginnen.