Faro - Die Hauptstadt der Algarve

>
Faro
'Faro, Portugal. The City Hall: view from the top of the Cathedral.' - Algarve
'Faro, Portugal. The City Hall: view from the top of the Cathedral.' nessa_flame / Shutterstock

Faro ist die südlichste Stadt in Portugal und die Hauptstadt der Algarve. In der mittleren Algarve, in der Nähe des östlichen Teils gelegen, ist Faro die einzige Gegend der Region mit einem Flughafen, der jedes Jahr Millionen von Touristen bei Ankunft und Abflug abfertigt. Es wird gesagt, dass, wenn Urlauber Faro besuchen oder dort absteigen, können Sie dort einen Vorgeschmack auf das „echte“ Portugal bekommen. Die meisten Orte an der Algarve wurden speziell für die vielen englischen und irischen Besucher gebaut und ausgestattet. Faro ist als die Hauptstadt der Region mit seinen mehr als 40.000 Einwohnern, von denen die Mehrheit portugiesisch sind, darunter 8.000 Studenten an der Universität, allerdings ein wenig anders. Wenn Sie einer der Touristen sind, die gern neue, interessante Kulturen und Traditionen erforschen, ist Faro der ideale Ort für Sie.

So wie Lagos ist auch Faro randvoll mit beeindruckenden historischen Gebäuden. Um die Kathedrale von Faro zu besuchen, müssen Sie sich in den ältesten Teil der Stadt an der östlichen Seite von Faro begeben, „Cidade Velha“, was „Alte Stadt“ bedeutet. Folgen Sie der „Rua do Municipo“, einer engen, kopfsteingepflasterten Straße, bis Sie die Kathedrale in der Mitte eines von Bäumen gesäumten Platzes erreichen. Innerhalb des Gebäudes werden Sie auf wunderschöne dekorative Fliesen aus dem 17. & 18. Jahrhundert und viele künstlerische Genüsse mit offenkundigem Barock- und Renaissanceeinfluss stoßen. Obwohl die Kathedrale von außen kein auffälliges und extravagantes Erscheinungsbild hat, erleben die Besucher eine schöne Überraschung, wenn Sie durch die Tür schreiten! Ein weiterer Aspekt von Faro ist, dass alles recht einfach zu finden ist. Das Zentrum ist kompakt und Schilder & Wegbeschreibungen sind sehr deutlich, was Faro auf jeden Fall von anderen typischen Städten unterscheidet.

Largo da Se cathedral, Faro - The Algarve, Portugal
'Largo da Se cathedral, Faro - The Algarve, Portugal' - Attribution: Glen Bowman

Das Einkaufszentrum in der Mitte von Faro, Forum Algarve, ist ein riesiger Komplex mit den besten Geschäften. Von Damenmode über Großmärkte, Souvenirshops und Heimdekoration bis hin zu Schmuckboutiquen - die Käufer verlassen das Forum Algarve niemals unzufrieden mit Ihrem Kauf. Essen Sie in einem der vielen Restaurants im Food-Court zu Mittag, sehen Sie den neuesten Blockbuster im Kino oder wandern Sie einfach nur in den Geschäften herum. Forum Algarve ist sehr leicht zu finden; es befindet sich auf der linken Seite der Autobahn, wenn Sie nach Faro hineinfahren. Viel Spaß beim Einkaufen!

Forum Algarve
'Forum Algarve' - Attribution: chema92

Faro verfügt über einige der besten portugiesischen Restaurants im Land. Stellen Sie sich darauf ein, hier sehr viel weniger britische Küche zu finden als in anderen Teilen der Algarve; die Restaurants in Faro sind vor allem portugiesisch, es gibt allerdings auch ein paar chinesische & japanische Lokale. Probieren Sie den frischen Fisch in dem Restaurant „Sabores da Se“, und probieren Sie das leckere Thunfisch-Carpaccio. Wenn Sie Fleisch bevorzugen, probieren Sie die leckeren geräucherten Hähnchen- oder Schweinefleisch-Frittata. Ein fantastischer Vorteil der Restaurants in Faro ist ihr qualitativ hochwertiges Essen zu sehr niedrigen Preise. Ein weiterer schöner Ort ist „Mister Frango“, wobei frango „Huhn“ bedeutet. Es gibt Gerüchte, dass dieses Restaurant die besten Hähnchen Piri Piri an der Algarve serviert. Wenn Sie diese beliebte portugiesische Spezialität probieren möchten, sollten Sie dieses auf alle Fälle bei Mister Frango tun.

Da Faro eine Universitätsstadt ist, verfügt es über ein lebhaftes studentisches Nachtleben wie kein anderer Ort an der Algarve. Viele der 8.000 Studenten versammeln sich Donnerstags-Abends zu einer „Studentennacht“, was bedeutet, dass die Getränke günstiger sind, mehr Betrieb auf den Straßen herrscht und die Clubs & Bars später schließen! Ein Top-Hotspot und der Ort in Faro, den man sehen muss, ist die Columbus Cocktail & Weinbar - ein schnittiger und raffinierter Zufluchtsort in einem 600 Jahre alten Gebäude mit extravaganten Bögen, die die Außenseite dekorieren. Die Columbus Bar befindet sich in der Gegend des Yachthafens, zusammen mit vielen anderen ausgefallenen Bars und Restaurants, die einen Besuch wert sind. Die Altstadt (Cidade Velha) ist ein beliebter Ort für Partygänger, um einen Abend in der Stadt zu genießen. Diese Gegend hat eine Vielzahl von Bars und Clubs, die für Menschen aller Altersgruppen und Interessen geeignet sind. Für die beste Musik und die besten Cocktails (vor allem die Caipirinhas) und eine überwiegend Latino-Atmosphäre sollten Sie den Havana Club aufsuchen. Wenn Sie nach etwas Eigenartigem und Sonderbarem suchen, können Sie die Live-Unterhaltung in der Chessenta Bar, einer bekannten Karaoke-Bar, genießen, die die ganze Nacht über Spaß für die gesamte Familie bietet. Beenden Sie die Nacht im Dux Club, einem der bekanntesten Treffpunkte für junge Touristen, und außerdem der größte und beliebteste Nachtclub der Stadt.

Mit freundlichen Einheimischen, einem lebendigen Studentennachtleben und einer traditionellen portugiesischen Atmosphäre, nicht zu vergessen, dass Ihre Unterkunft sich nur wenige Minuten vom Flughafen entfernt befinden wird - warum wählen Sie nicht Faro für Ihren sommerlichen Urlaub an der Algarve?




Hotels und Ferienwohnungen in Faro